Mailinglisten

mailinglistenEs gibt es 4 interne Mailinglisten, bei denen man mit Einzug automatisch angemeldet wird und die folgende Zwecke erfüllen:

Liste VERWALTUNG:

Liste für administrative Ankündigungen und Informationen; ausschließlich Verwaltung und Netzwerkadministration haben Schreibberechtigung.

Abmelden von dieser Liste ist für Heimbewohner nicht möglich.

Bei Auszug erfolgt die Abmeldung automatisch.

Listen EG, 1.-5.Stock:

Liste für Bekanntgaben und Ankündigungen der Stockwerkssprecher; nur der jeweilige Stockwerkssprecher hat auf die Liste seines Stocks Schreibrechte.

Abmelden von dieser Liste ist für Heimbewohner nicht möglich.

Bei Auszug oder Umzug erfolgt die Ab-/Ummeldung automatisch.

Liste HV:

Liste für Bekanntgaben und Verlautbarungen der Heimvertretung; nur die Heimvertretung hat Schreibberechtigung.

Ein Abmelden von dieser Liste ist nicht möglich.

Abmeldung erfolgt bei Auszug automatisch.

Liste CHATTER:

Diese Liste ist offen für alle Heimbewohner und kann für Informationen und Austausch jeglicher Art genutzt werden (von gemeinschaftlichen Kaffeerunden bis Tauschbörse für Fahrradersatzteile).

Jeder Heimbewohner kann über seine bekannt gegebene E-Mail Adresse Mails an diese Liste verschicken (siehe unten, Punkt Handhabung).

Von dieser Liste kann man sich auf Wunsch abmelden (siehe unten, Punkt Abmeldung); danach können über diese Liste weder Mails versandt noch empfangen werden.

Bei Auszug wird dieser Eintrag nicht automatisch storniert.

Handhabung der Liste CHATTER:

E-Mails an die Empfänger der Liste Chatter können wie jedes andere E-Mail auch mit jedem beliebigen Mail-Programm versandt werden.

Es gelten folgende Punkte:

  • Empfänger: chatter[at]esh.jku.at
  • Absender: Unbedingt von der Adresse wegschicken, die bei der Verwaltung angegeben wurde
  • Die E-Mail darf nicht größer als 500kb sein (Vorsicht bei Anhängen!)
  • E-Mails haben den Grundregeln zivilisierter Kommunikation zu folgen
    • fasst euch kurz
    • kein Spam
    • keine Verbreitung von Copyright-geschütztem Material
    • keine beleidigenden, diskriminierenden, ethisch abwertenden, gesetzwidrigen, sexuell anstößigen oder andere als anstößig angesehene Inhalte
      (ACHTUNG! Ein Verstoß kann in schwerwiegenden Fällen zur Netzwerksperre führen!)
  • wer auf eine E-Mail antwortet und jedem Listenbenutzer diese Antwort zukommen lassen will,
    muss als Empfänger oder CC chatter[at]esh.jku.at angeben

 

Abmeldung von der Liste CHATTER:

Eine Abmeldung erfolgt in zwei Schritten:

Eine leere E-Mail mit dem Betreff: unsubscribe an

  1. chatter-request[at]esh.jku.at schicken.
    Eine automatisch generierte Bestätigungsaufforderung mit einer Bestätigungsnummer wird zurückgesandt.
  2. Eine E-Mail mit Betreff: CONFIRM 1234567 (hierbei die Bestätigungsnummer statt 1234567 einsetzen) an
    chatter-request[at]esh.jku.at .
    (Ein direktes Antworten (Reply) ist hier ebenfalls möglich)

 

Anmeldung an die Liste CHATTER:

Eine (erneute) Anmeldung kann durch eine E-Mail an

admin[at].esh.jku.at

erfolgen. Diese E-Mail sollte mindestens

  • Vor- und Nachname
  • Zimmertelefonnummer

beinhalten.

Facebook
Facebook
Google+
Google+
https://www.esh.jku.at/netzwerk/mailinglisten">
SHARE