DE EN

Wohnen und Studieren in angenehmer, moderner Atmosphäre.

Modernes Wohnen

Modernes Wohnen

Das ESH bietet angenehmes, studentisches Wohnen mit modernem Flair und gutem Heimklima. Zur Verfügung stehen: Einzelzimmer (mit und ohne Kochgelegenheit im Zimmer), barrierefreie Einzelzimmer, Doppelzimmer, 3er-WGs oder 2er-Wohnungen.

Umfassende Ausstattung

Umfassende Ausstattung

Ultraschnelles Internet ermöglicht zielstrebiges Studieren. Gemeinsam lernen (Lernzonen, Bibliothek), musizieren (Musikräume mit Klavier und Schlagzeug), aktiv sein (Fitnessraum, Tischtennisraum, Wuzzler), in die Stille gehen (Meditationsraum).

Vielfältige Umgebung

Vielfältige Umgebung

Die Johannes Kepler Universität (JKU) ist in 8 Minuten erreichbar. Die Buslinie 33 vor dem Haus und Straßenbahn führen schnell zu anderen Ausbildungsstätten. Einkaufs-, Sport- und Naherholungsmöglichkeiten liegen in der direkten Nachbarschaft.

ESH: Gemeinschaft durch Wohnen

Wohnen und Studieren in angenehmer, moderner Atmosphäre.

Gemeinschaft durch Wohnen

Gemeinschaft durch Wohnen

Wir bieten ein komfortables Wohnumfeld mit wertschätzender Atmosphäre in zentraler Lage. Wer bei uns Gemeinschaft sucht, wird sie leicht finden. Genau so viel wert sind unsere Rückzugsmöglichkeiten zum konzentrierten Studieren.

Heimausstattung

Heimausstattung

Ultraschnelles Internet. Vollmöblierte Wohneinheiten. Gemeinschaftsküchen. Kostenlose Parkplätze. Lernzonen, Musikräume mit Schlagzeug und Klavier. Fitnessraum, Tischtennisraum. Meditationsraum. Waschmaschinen und Trockner. Gemeinschaftsräume.

Lage & Umgebung

Lage & Umgebung

Das ESH liegt in Urfahr/Dornach an der Freistädterstraße. Die Johannes Kepler Universität (JKU) ist zu Fuß in 8 Minuten und mit dem Rad in 5 Minuten erreichbar. Eine zentrale Buslinie (Linie 33, vor dem Haus) und die nahegelegene Straßenbahn Nr. 1 oder Nr. 2  führen schnell und direkt zu allen Linzer Ausbildungsstätten.

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt

Gerne beantworten wir Fragen zum Wohnangebot. Zur Anmeldung bitte folgendes Formular möglichst vollständig ausfüllen.

Der Trägerverein des ESH

Der Trägerverein des ESH

Als ab 1991 der Bedarf an Heimplätzen ständig stieg, griff der damalige Superintendent der Evangelischen Kirche A.B. Oberösterreichs, Mag. Hansjörg Eichmeyer die Idee zur Errichtung eines Studentenheimes auf und initiierte 1992 gemeinsam mit Univ.-Prof. Dr. Rudolf Kropf die Gründung des Vereines Evangelisches Studentenheim Linz. 1995 nahm das ESH den Betrieb auf.

Unser Boot

Unser Boot

Was bedeutet das blau-weiße Boot vor dem Heim? Das Boot steht für Geborgenheit im ESH, gegenseitige Hilfe und wertschätzenden Umgang miteinander.

Bibliothek der Zivilcourage

Bibliothek der Zivilcourage

Die „Bibliothek der Zivilcourage“ im ESH ist ein Verweis auf mutige Menschen und hält deren Lebensläufe und Literatur bereit.

Dietrich Bonhoeffer

Dietrich Bonhoeffer

Unser Heim trägt den Namen Dietrich Bonhoeffer. Dieser war evangelischer Theologe, studentischer Seelsorger und Widerstandskämpfer.

Das gibt es Neues bei uns!

Job-Angebot: Assistent/In für Heimverwaltung

Das Evangelische Studentenheim Linz sucht

Assistent/In für Heimverwaltung [PDF Download]

Montag – Freitag, 8.00 bis 12.00

Frühere Einschulungsphase möglich

spätester Einstieg: 1. Sept. 2020

 

 

Wir erwarten:

Freude an Menschen

Verständnis für die Zielgruppe Studierende

Belastbarkeit und Geduld

Kundenverkehr mit internationalen Bezügen

 

Freude an Zahlen

Mithilfe bei allen in der Verwaltung

anfallenden Arbeiten

Z.B. Belegungen (Ein-, Um- und Auszüge)

in Schrift und Zahl mitadministrieren


Freude an selbstständigem Arbeiten

Kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung von Vorteil

EDV-Kenntnisse (MS-Office, Telebanking, Web)

Englisch in Wort und Schrift

Gerne auch Wiedereinsteiger/In

 

Wir bieten:
1.100 Euro brutto für 20 h

Mindestgehälterverordnung der Evangelischen Kirche Ö

mit der Bereitschaft zur Überzahlung nach Qualifikation und Erfahrung

3 – 4 Monate Einschulung durch unsere bewährte Mitarbeiterin

Klare übersichtliche Aufgabenstellung

Wertschätzender Umgang im Team

Sicherer Arbeitsplatz

Sozialleistungen

 

Bewerbung bitte an:

Dr. Johann Berger

0732 / 2551- 600

jberger@esh.jku.at

Schauen Sie sich um - das ESH in Bildern

Das ESH in Zahlen, Daten, Fakten

0
Bewohner/innen
Bewohner/innen
0
Wohneinheiten
Wohneinheiten
0
Jahre ESH
Jahre ESH
0
Minuten zur JKU
Minuten zur JKU

Unser Team

Dr. Johann Berger
Dr. Johann Berger
Gerda Lettner
Gerda Lettner
Reinigungskräfte
Reinigungskräfte

Reinigungsteam

Kontakt

Die Verwaltung hat Mo.-Fr. von 8-12 Uhr geöffnet. Frau Gerda Lettner nimmt Ihre Anliegen auch gerne telefonisch entgegen. Tel.: +43 732 2551 600. Termine für den Nachmittag mit Dr. Berger jederzeit möglich.
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net) Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein maschinelles Script sind.