Bibliothek der Zivilcourage

BDZ Foto von Uschmann_webBibliothek der Zivilcourage

Die „Bibliothek der Zivilcourage“ im Untergeschoß des ESH ist ein Verweis auf zivilcouragierte Menschen und hält Lebensläufe und Literatur bereit. Jedes Jahr wird ein mutiger Mensch in die „Bibliothek der Zivilcourage“ aufgenommen und mit einem Themenabend gewürdigt.
Prof. Herbert Friedl aus Pregarten hat klar strukturierte Acrylglasregale geschaffen, in denen die Lebensläufe von mutigen Menschen aufliegen.
Auf den Handzetteln finden sich auch Literaturhinweise, Internetadressen etc.

Sollten Sie Vorschläge haben, senden Sie diese an:

jberger[AT]esh.jku.at

 

Foto: Evang.Pressedienst Ö/Marco Uschmann

Facebook
Facebook
Google+
Google+
https://www.esh.jku.at/bibliothek-der-zivilcourage">
SHARE